Sie sehen hier ab sofort die freie und eingeschränke Version dieses Internetauftrittes.

Ab SOFORT gibt es eine Members-Area, die Sie mit einem minimalen Beitrag von 2,50 Euro pro Jahr freischalten können (Drücken Sie ganz oben den DONATE-Butten).
Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie mich bei meiner Arbeit.
Sie finden dort die kompletten Pflanzenportraits und zugehörige Fotos. Einzelne Inhalte wurden in der Free-Version gekürzt! BETRETEN SIE DIE MEMBERS-AREA HIER

Sansevieria sp. finnwale
oder finwales



Ist es eine
Sansevieria masoniana?



!
Der hier genannte Name stammt von dem mitgelieferten Pflanzenstecker. Dem Etikett nach müsste es eine Pflanze von A.Butler sein, jedoch finde ich eine solche Pflanze mit dieser Bezeicnung nicht auf seiner Verkaufs-Seite.

Nach mir kürzlich zugespielten Informationen am 24.03.2014 eines Berliner Sansevierien-Liebhabers könnte es sich um eine S. masoniana alias S. Mason's Congo handeln. Der Habitus bestätigt dies, auch wenn die Blätter deutlich kleiner sind.
Eine weitere Email einer Sansevieria-Liebhaberin am 19.04.2014 bestätigt diese Vermutung!

Sansevieria sp.

Picture Date: 08.03.2014
vermutlich: EX Butler
Sansevieria sp Sansevieria sp. finnwale oder finwales

Sansevieria sp Sansevieria sp. finnwale oder finwales





























Seitenanfang