Sansevierien von E&M Specks


Hier stelle ich die Pflanzen vor, die von Ernst und Marita Specks angeboten werden und wurden. Diese Pflanzen haben meist eine ES-Nummer mit Fundort-Angaben.
Ich habe "leider" die Bestätigung der Beiden erhalten, dass künftig keine Sansevierien mehr von den Natur-Biotopen importiert werden (email 26.01.2011).






















S.sp. 'ES 22264'


Vorkommen: Tanzania, near Ilula, locality 40 / 4
... ist eine suffruticosa-Form


!
Ilula ist ein Ort in Ost-Afrika/Tanzania, etwa in der Mitte zwischen Ruaha-Nationalpark und Udzungwa-Mountains-Nationalpark, nördlich vom Malawi-See (ca. 470 km entfernt zum Nordufer).

Pic-Date: 24.08.2011
ATA 118.02
Sansevieria ES 22264, suffruticosa Gruppe, Bogenhanf, Specks Exotica

Sansevieria ES 22264, suffruticosa Gruppe, Bogenhanf, Specks Exotica

Sansevieria ES 22264, suffruticosa Gruppe, Bogenhanf, Specks Exotica

Picture date: 24.08.2013
Same plants, selbe Pflanzen
Sansevieria ES 22264, suffruticosa Gruppe, Bogenhanf, Specks Exotica

Sansevieria ES 22264, suffruticosa Gruppe, Bogenhanf, Specks Exotica

Der Blatt-Kanal mit teilweise roten Rändern.
Picture date: 11.07.2015
Sansevieria ES 22264, Blatt-Kanal, suffruticosa Gruppe, Bogenhanf, Specks Exotica

Sansevieria ES 22264, Blatt-Kanal, suffruticosa Gruppe, Bogenhanf, Specks Exotica

same plant, selbe Pflanze
Picture date: 15.05.2017
Sansevieria ES 22264, Blatt-Kanal, suffruticosa Gruppe, Bogenhanf, Specks Exotica

Sansevieria ES 22264, Blatt-Kanal, suffruticosa Gruppe, Bogenhanf, Specks Exotica


Counter gratis

Seitenanfang